Home

Ästhetische Medizin

Gesicht & Haut

    Augen lasern    

Ästhetische Zahnmedizin

    Faltenbehandlung   

 Facelift Gesichtsstraffung

           Kinnkorrektur           

       Lidstraffung      

    Lippenvergrößerung    

    Nasenkorrektur    

    Ohrenkorrektur    

 Brust - ein schöner Busen

Brustvergrößerung

Brustvergrößerung ohne Silikon

Brustverkleinerung / Straffung

Korrektur Brustfehlbildungen

Körper & Bodyforming

Bauchdeckenstraffung

        Bodylift       

Fettabsaugen Liposuktion

Fett weg ohne OP

        Oberarmstraffung        

     Oberschenkelstraffung     

Postraffung Povergrößerung

Andere Eingriffe

 Besenreiser entfernen 

Hyperhidrose-Behandlung

Intimchirurgie

        Laser-Behandlungen     

     Narbenkorrektur     

Sonstige ärztliche Behandlungen

 

Brustvergrößerung mit Brava, Cremes, Pillen, Silikoneinlagen & mehr

Brustvergrößerung mit Brava-BH

Bei dem Brava-System handelt es sich um eine Art Sport-BH mit zwei durchsichtigen Expansionsschalen aus Kunststoff. Computergesteuert wird dann ein Unterdruck erzeugt, der durch den Dehnungsprozeß zu einer natürlichen Gewebeexpansion der Brust führen soll.

Der Brava-BH sollte für einen Zeitraum von mindestens 10-12 Wochen für mindestens 10 Stunden täglich getragen werden.

Noch ist ungeklärt, ob die versprochene Brustvergrößerung von bis zu einer Körbchengröße dauerhaft anhält, oder ob diese sich - wenn der BH nicht mehr getragen wird - wieder zurückbildet.

Pillen wie Procurves oder Cremes zur Brustvergrößerung

Produkte wie Procurves versprechen zwar eine “natürliche Brustvergrößerung” ohne Risiken und Nebenwirkungen. Ob aber ein Brustvergrößerung damit überhaupt zu erzielen ist, bzw ob eine beobachtete Vergrößerung der Brust auch nach dem Absetzen der Pillen anhält, ist umstritten. Ähnliches gilt auch für die Brustvergrößerung durch Cremes.

Brustvergrößerung mit Hypnose

Der Vollständigkeit führe ich auch diese Methode hier mit auf. Allerdings sind doch erhebliche Zweifel angebracht, ob mit Hypnose eine tatsächliche Brustvergrößerung möglich ist.

Brustvergrößerung durch Silikoneinlagen oder spezielle Push-BHs

Neben den Möglichkeiten der “echten Brustvergrößerung” durch Operation oder andere Verfahren, kann man den eigenen Busen auch größer wirken lassen, in dem man Einlagen in den BH einlegt. Diese Einlagen gibt es in verschiedenen Formen, Materialien und Größen mit oder ohne Haft-Funktion.

Darüber hinaus gibt es spezielle BHs, die durch einen extremen Push-Effekt den Busen deutlich voluminöser aussehen lassen können als ohne BH. Das funktioniert allerdings nur, wenn man schon ein gewisses Volumen hat, das sich auch pushen läßt.


 

 

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht Brustvergrößerung ohne Silikon


combeauty

Beauty&Kosmetik

Haare und Wimpern

 Schöne Haare & Haarpflege 

Haarverlängerung

Tipps für schöne Wimpern

Wimpernverlängerung

Fingernägel & Nageldesign

    Nagellack  

Künstliche Fingernägel

     Nailart & Nageldesign    

    Naturnagelverstärkung    

 Beauty & Kosmetik im Gesicht

Make-Up & Schmink-Tipps

Pflegende Kosmetik & reine Haut

Peelings

  Mesolift / Mesotherapie  

Microdermabrasion

Tipps für Körper & Figur

   Abnehmen    

   Fitness   

    Haarentfernung    

        Körperpflege         

Lipomassage / Endermologie

     Lymphdrainage     

Permanent Make-UP & Tattoos

Permanent Make-Up

Tattoos & Tattoo-Entfernung

Düfte & Parfums

      Düfte & Parfums     

Beauty-Behandlungen & mehr

Beauty-Behandlungen

 


 


combeauty Community

Impressum und Kontakt

combeauty Expertenrat

Beautyportal für Ästhetische Plastische Chirurgie, Beauty und Kosmetik