Home

Ästhetische Medizin

Gesicht & Haut

    Augen lasern    

Ästhetische Zahnmedizin

    Faltenbehandlung   

 Facelift Gesichtsstraffung

           Kinnkorrektur           

       Lidstraffung      

    Lippenvergrößerung    

    Nasenkorrektur    

    Ohrenkorrektur    

 Brust - ein schöner Busen

Brustvergrößerung

Brustvergrößerung ohne Silikon

Brustverkleinerung / Straffung

Korrektur Brustfehlbildungen

Körper & Bodyforming

Bauchdeckenstraffung

        Bodylift       

Fettabsaugen Liposuktion

Fett weg ohne OP

        Oberarmstraffung        

     Oberschenkelstraffung     

Postraffung Povergrößerung

Andere Eingriffe

 Besenreiser entfernen 

Hyperhidrose-Behandlung

Intimchirurgie

        Laser-Behandlungen     

     Narbenkorrektur     

Sonstige ärztliche Behandlungen

 

Kosten Fettabsaugen Liposuktion

Die Bandbreite der möglichen Kosten für eine geplante Fettabsaugung beginnt bei wenigen Tausend Euro und geht bis zu fast 10.000 Euro, manchmal sogar mehr. Im Schnitt kann man wohl von 5.000-6.000 Euro ausgehen.

Wie hoch die Kosten genau sind, hängt von den abzusaugenden Körperzonen, von der OP-Technik und dem Aufwand, von Kosten für Narkose, Klinik und gegebenenfalls Übernachtung, von der Beratung und der Nachsorge, von der Kulanz bei eventuellen Komplikationen und auch von den weiteren Kosten und der individuellen Preisgestaltung der Ärzte ab. Dabei spielt z.B. auch eine Rolle, wieviel Zeit in Aus- und Weiterbildung investiert wird und natürlich auch die Nachfrage: Jemand der schon viel Erfahrung und viele zufriedene Patienten vorweisen kann, wird möglicherweise eine höhere Nachfrage haben als jemand, der gerade erst am Beginn seiner Berufslaufbahn steht. Die Kosten für eine Liposuktion werden nur in sehr wenigen Fällen (Lipödem) von der Krankenkasse übernommen. Wenn das Fettabsaugen aus rein kosmetischen Gründen durchgeführt wird, müssen die Kosten komplett selber getragen werden.

Fettabsaugungen werden teilweise auch schon sehr günstig deutlich unter den genannten Durchschnittspreisen angeboten. Aber bei den sogenannten “Schnäppchen-Angeboten” wie z.B. durch Schönheitsgebot-Auktionen oder Versteigerungen oder den DÄS sollte man sich genau wie bei billigen Operationen im Ausland ausreichend darüber informieren, wie der Ablauf der Operation von der Beratung bis zur  Nachsorge und regelmäßigen Nachkontrollen erfolgen würde, welche OP-Technik der Arzt anwendet und welche Produkte und Materialien er einsetztt, und vor allem, welche Ausbildung und wieviel Erfahrungen der Arzt mit dieser Art von Operation hat. Wichtig ist auch die Klärung, wie die Betreuung und der Umgang bei möglichen Korrektur-OPs im Falle von Komplikationen ablaufen würde.
 


Weitere Informationen zu Kosten von Schönheitsoperationen gibt es hier:

Kosten Schönheitsoperationen


 

 

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht Fettabsaugung Liposuktion


combeauty

Beauty&Kosmetik

Haare und Wimpern

 Schöne Haare & Haarpflege 

Haarverlängerung

Tipps für schöne Wimpern

Wimpernverlängerung

Fingernägel & Nageldesign

    Nagellack  

Künstliche Fingernägel

     Nailart & Nageldesign    

    Naturnagelverstärkung    

 Beauty & Kosmetik im Gesicht

Make-Up & Schmink-Tipps

Pflegende Kosmetik & reine Haut

Peelings

  Mesolift / Mesotherapie  

Microdermabrasion

Tipps für Körper & Figur

   Abnehmen    

   Fitness   

    Haarentfernung    

        Körperpflege         

Lipomassage / Endermologie

     Lymphdrainage     

Permanent Make-UP & Tattoos

Permanent Make-Up

Tattoos & Tattoo-Entfernung

Düfte & Parfums

      Düfte & Parfums     

Beauty-Behandlungen & mehr

Beauty-Behandlungen

 


 


combeauty Community

Impressum und Kontakt

combeauty Expertenrat

Beautyportal für Ästhetische Plastische Chirurgie, Beauty und Kosmetik